Essen, Glutenfrei, Kochen und Backen für Kinder, Rezepte, Vegan

Blitzschnelle Müslikugeln – Snack für die Lunchbox

Lecker und gesund: Müslikugln

Ein toller Snack für zwischendurch und ideal für die Lunchbox der Kinder: Müslikugeln! Die Zubereitung geht super schnell und obendrein haben wir die Zutaten idR immer daheim. Ihr benötigt lediglich (glutenfreie) Haferflocken, Apfelmus ohne Zuckerzusatz, Datteln, Cranberrys und Schokodrops.

Die Müslikugeln liefern eine gute Portion Energie und sind eine tolle Alternative zu gekauften Riegeln. Je nach Vorliebe können sie natürlich auch mit anderem, klein geschnittenem Trockenobst, wie beispielsweise Aprikosen, zubereitet werden.

Gesund snacken: Müslikugeln

Zutaten für ca. 20 kleine Müslikugeln

  • 100 g feine (glutenfreie) Haferflocken
  • 120 g Apfelmark ohne Zuckerzusatz
  • 30 g Datteln
  • 20 g Cranberrys
  • 20 g Zartbitterdrops

Rezept: Müslikugeln für Kinder

Müslikugeln: Zubereitung

Das Trockenobst in kleine Stücke schneiden. Wer mag kann auch kurz einen Mixer dafür nutzen. Den Backofen auf 180 Grad/Umluft vorheizen. Haferflocken, Apfelmark, Trockenobst und Zartbitterdrops in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus der Masse kleine Kugeln formen und diese auf das Backblech legen. Wenn ihr eure Hände befeuchtet geht das Formen etwas einfacher. Die Kugeln bei 180 Grad auf mittlerer Schiebeleiste für 12-15 Minuten backen.

DIY Müslikugeln

Müslikugeln aus 4 Zutaten

Weitere Snackideen für unterwegs, oder die Lunchbox:

Natürlich kommen bei uns auch gekaufte Snacks in die Lunchbox. Riegel, kleine Waffeln, Salzbrezeln, Knabbertiere, Kekse und Co.. Denn nicht immer habe ich die Zeit und/oder Muse, alles selber herzustellen. Gerade aktuell stehen wir vor einer neuen Herausforderung, dazu ein anderes Mal mehr.

Falls ihr Lust und Laune habt könnt ihr euch gerne an folgenden Snackideen versuchen. Über ein Feedback freue ich mich immer sehr!

Einfach Rezepte für Snacks:

Was packt ihr gerne in die Lunchbox?

Mit * gekennzeichnete Links, sowie Links zu Amazon, sind Affiliate-Links. Das heißt, dass ich einen Prozentteil der Verkaufssumme bekomme. Für euch entstehen keine Mehrkosten, ihr unterstützt jedoch meine Arbeit, DANKE!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply