Advent & Weihnachten, Familienleben, Kinderwelt

Adventskalender für Kinder befüllen: viele Ideen und Tipps

Nachhaltiger Adventskalender für Kinder

Ok, vielleicht bin ich in diesem Jahr extrem früh mit dem Befüllen der Adventskalender für meine Jungs dran! Aber da das Baby irgendwann im Herbst auf die Welt kommen wird und ich dann mit Sicherheit andere Dinge (kuscheln, stillen, ankommen….) machen möchte, habe ich bereits einige Dinge für die Adventskalender-Säckchen gekauft.  So kann der Advent kann entspannt kommen und der Stress fern bleiben.

Adventskalender für Kinder befüllen: Die Balance zwischen Ramsch, Süßem und pädagogisch wertvollen Kleinigkeiten

Mit zunehmendem Alter der Kinder finde ich es immer schwieriger, die Kalender einigermaßen sinnvoll und ramschfrei zu gestalten. Denn ja, auch meine Kinder lieben kleines Gedöns und natürlich Süßigkeiten. Dennoch habe ich den Anspruch an mich, dass wenigsten ein paar pädagogisch wertvolle Sachen unter den 24 Kleinigkeiten sind. Kleinigkeiten, ja, denn ich persönlich finde es völlig übertrieben, den Adventskalender mit super hochpreisigen Produkten zu befüllen. Continue Reading…

Advent & Weihnachten, Familienleben, Kinderwelt, Mama sein

Adventskalender für ein einjähriges Kind? – Gedanken und Ideen

Adventskalender, ekulele, mamablog, waldorf advent, einfacher Adventskalender, Kalender ohne Schokolade, besinnliche adventszeit

Ein Adventskalender für ein einjähriges Kind? Für viele ist diese Frage ganz einfach und schnell zu beantworten und zwar mit einem eindeutigen „Nein“. So flott erging es mir bei der Entscheidungsfindung jedoch nicht und auch wenn ich nun vielleicht auf Unverständnis stoße, J.Boy wird bereits in diesem Jahr seinen ersten Adventskalender bekommen (er wird dann 1,5 Jahre alt sein). Natürlich ist es sehr früh und er wird den Adventskalender mit Sicherheit nicht als solches verstehen, aber Continue Reading…

Rezepte, Vegan

Blumenkohl, Kokosmilch und Kichererbsen – Die perfekte Herbstsuppe

suppe im herbst, herbstessen, ekulele, blumenkohlsuppe, viel eiweiß, vegan kochen, suppenkasper, essen für die ganze familie, curry

Ich habe sie gefunden/erfunden, die perfekte Herbstsuppe für meinen Gaumen. Ganz untypisch für die momentane Jahreszeit kommt die Suppe ohne Kürbis aus, ist aber dennoch wärmend, sättigend und vor allem super lecker. Die vier Hauptzutaten Blumenkohl, Kokosmilch, Kichererbsen und Kartoffeln harmonieren klasse miteinander und ich bin mir sicher, dass das Süppchen nicht nur im Herbst mundet. Da es derzeit noch frischen, leckeren Blumenkohl auf dem Markt oder auch Continue Reading…

DIY, Familienleben, Kinderwelt

Mit Kindern den Herbst erleben – 9 Ideen

Herbst, Kinder, basteln, Ideen, Alltag, bewusst erleben, Jahreszeiten

Mit Kindern den Herbst erleben, die Jahreszeit ganz bewusst wahrnehmen. Das habe ich mir vorgenommen. Und zwar nicht nur für den Herbst, sondern auch für Winter, Frühling und Sommer. Denn egal ob -3 oder +30 Grad, Sonnenschein oder Regen – man kann so wunderbare, meist ganz einfache, Dinge mit Kindern unternehmen.

Da ich ein großer Fan von Listen und einfachen Übersichten bin, teile ich gerne meine 9 Ideen zum Thema „Herbst erleben“ mit euch.

In letzter Zeit habe ich mir ganz bewusst Gedanken gemacht und aufgeschrieben, was ich in den kommenden Tagen und Wochen gerne mit meinen Jungs machen möchte. Dabei handelt es sich zum Großteil um ganz simple Dinge. Aber genau diese schaffen meist die ganz besonderen Momente. Und so war beispielsweise unser Continue Reading…

Essen, Kuchen & Kekse, Rezepte, Vegan

Vegane Kürbis-Muffins mit Nussstreusel – Backen im Herbst

vegane Kürbis-Muffins mit Nusstreusel

Ein super einfaches Rezept, welches aber absolut überzeugt: vegane Kürbis-Muffins mit Nussstreusel. Ja, so macht das Backen (und natürlich das Schlemmen) im Herbst Spaß. Ich bin ein riesiger Kürbis-Fan und könnte mich von morgens bis abends, sieben Tage die Woche, davon ernähren. Mache ich aber nicht, denn der Rest der Familie würde sich wahrscheinlich in Streik begeben, oder vorübergehend ausziehen.

Beim Servieren der Kürbis-Muffins habe ich nicht erwähnt, aus welchen Zutaten diese bestehen. Ich dachte mir, ich lasse die Männer erstmal den Geschmackstest machen.  Diesen haben die herbstlichen, veganen Muffins auf jeden Fall bestanden – der große Bub kam mir jedoch direkt auf die Schliche: „Mama, ist da schon wieder Kürbis drin, die sind so orange?„.

Leer sind sie auf jeden Fall geworden und nein, ich habe sie nicht alleine aufgefuttert. Sie sind aber auch wirklich super saftig und durch die Nussstreusel bekommen sich noch das gewisse Extra.  Da konnte meine Familie wohl über die leicht sonderbare Farbe der Muffins hinweg sehen…

Zutaten für 12 vegane Kürbis-Muffins mit Nussstreusel

Continue Reading…

Essen, Glutenfrei, Kuchen & Kekse, Rezepte

Einfaches Rezept: Saftiger, glutenfreier Apfelkuchen

Glutenfreier Apfelkuchen: einfaches Rezept

In den letzten Wochen („Unser Kind hat Zöliakie„) habe ich diverse Kuchen mit Reismehl, Maismehl und Co. gebacken. Nicht alle Ergebnisse waren lecker, doch der glutenfreie Apfelkuchen kam hier bei allen super gut an, weswegen ich das einfache und geling sichere Rezept mit euch teilen möchte.

Backen und Kochen mit glutenfreien Mehlen

Was ich ziemlich schnell beim Backen und Kochen mit glutenfreien Mehlen gelernt habe – man kann „normales“ Mehl nicht 1:1 ersetzen. Glutenfreie Mehle verhalten sich ganz anders, u.a. auf Grund der Tatsache, dass das Klebeeiweiß fehlt.

Welches ist das beste, glutenfreie Mehl zum Backen?

Continue Reading…