Familienleben, Kinderwelt

Unsere Top 9: Tolle Kinderbücher ab 3 Jahren

29. Januar 2019

Bücher ab 3 Jahre, Kinderbücher, Sachbücher, Kinderlexikon, Lesetipps, Geschnekidee, Buchempfehlung

Anzeige /

Da ich immer wieder nach unseren liebsten Büchern gefragt werde, möchte ich Euch heute 9 tolle Kinderbücher für Mädchen und Jungen ab ca. drei Jahren vorstellen. Mit dabei sind Geschichten zum vorlesen, Sachbücher, sowie wunderschöne Kinderbücher.

9 tolle Kinderbücher ab 3 Jahren

  1. Merlind, die kleine Zauberin*
  2. Mein schlaues Bilderlexikon*
  3. Mein Körper*
  4. Das Hirtenbüblein*
  5. Das große Buch der wilden Tiere*
  6. Meine Wortschatz Wunderkiste*
  7. Durch die Jahreszeiten*
  8. Alles über Dinosaurier*
Merlind, die kleine Zauberin

Drachen und Dinos sind hier aktuell hoch in Kurs und so ist unser Sohn auch ein großer Fan dieses Bilderbuches. Merlind, die Zauberin, hat einen Drachen namens Igor. Dieser hat plötzlich einen großen Dorn im Fuß und hofft, dass Merlind diesen herauszaubern kann. Aber Merlind, die ist manchmal ganz schön schusselig… Eine lustige Geschichte mit wunderschönen Bildern.

Mein schlaues Bilderlexikon

Ein tolles, erstes Lexikon für wissbegierige Kinder. Zu Beginn findet man ein Inhaltsverzeichnis mit Themen wie beispielsweise Brücken, Dickhäuter, Nachthimmel und Sternbilder, Würste und Zugvögel. Zu jeder Rubrik gibt es ein großes Bild, welches mit Zahlen versehen ist. Unterhalb des Bilder stehen dann zu jeder Zahl ein paar Infos. Nicht zu viele, und nicht zu wenige, wie ich finde. Denn auch wenn unser Sohn sehr neugierig ist und alles hinterfragt, bin ich der Meinung, dass man bei einem dreijährigen Kind eigentlich noch nicht zu sehr in Detail gehen muss.

Guck mal – Mein Körper

Viel (fast ein bisschen zu viel ;)) Sachwissen für neugierige Kinder. Unser Sohn interessiert sich derzeit sehr für Körper und hinterfragt vieles. „Mama, wo geht mein Essen hin“, „Warum ist die Haut im Sommer dunkler?“ oder auch „Papa, warum tut dein Hals weh?“. Das Buch mit vielen Klappen liefert zahlreiche Infos und macht Freude durchzublättern.

Das Hirtenbüblein

Das Hirstenbüblein ist ein wunderschönes, „ruhiges“ Bilderbuch, welches ich unserem Sohn sehr gerne am Abend, oder auch nach dem Kindergarten vorlese. Das Hirtenbüblein hat sein kleines Schäflein verloren und sucht es nun ganz verzweifelt. Bei seiner Suche trifft er auf verschiedene Tiere, welche ihm alle einen Tipp geben und ihm bei der Such nach seinem „Schneeweiß“ helfen.

Das Bilderbuch von Ruth Elsässer stammt noch aus meiner Kindheit und ging schon durch viele Kinder- bzw. Erwachsenenhände.  Dementsprechend sieht es ein wenig mitgenommen aus.  Ja, ich muss es dringendst mal wieder kleben und richten…

Das große Buch der wilden Tiere

Das große Buch der wilden Tiere habe ich euch bereits in meinem Artikel „Die schönsten Bilderbücher für Dreijährige“ vorgestellt. Da es hier nach wie vor ein absolutes Lieblingsbuch ist, musste es hier auf jeden Fall nochmals einen Platz bekommen. Für weitere Infos klickt euch also gerne mal rein.

Meine Wortschatz Wunderkiste

Mit diesem tollen Buch können die Kinder spielerisch ihren Wortschatz erweitern. Ob Synonyme, Gegensatzpaare oder auch ähnliche Wörter – es macht richtig Spaß, all die bunten, hübsch illustrierten Seiten des Buches zu erkunden. Wer einen Blick in die Wortschatz Wunderkiste werfen möchte, kann gerne auf meinen Link weiter oben klicken. Hier ist das Buch seit ein paar Wochen ein absoluter Renner.

Durch die Jahreszeiten

Durch die Jahreszeiten ist ein wunderschönes Bilderbuch, welches besonders auf Grund seiner einzigartigen Bilder begeistert! Ein Hauch „Retro“ und Farben, welche die Stimmung von Frühling, Sommer, Herbst oder auch Winter toll rüberbringen. Aber auch der Text ist ansprechend. Der Autor beschreibt wie die Kinder die vier Jahreszeiten erleben. Ich mag, dass das Buch etwas anders aufgemacht ist, als die typischen „Jahreszeiten“-Bücher für Kinder.

Alles über Dinosaurier

Zugegeben, dieses Buch ist nicht mein liebstes, aber dafür ist unser Sohn ein absoluter Fan davon. Da Dinosaurier derzeit schwerst angesagt sind, wird diese Buch aus der Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?“ täglich angeschaut. Viele Infos über das Leben der Dinos, sowie Klappen zum öffnen, machen das Buch informativ.

Bücher ab 3 Jahre, Kinderbücher, Sachbücher, Kinderlexikon, Lesetipps, Geschnekidee, Buchempfehlung

Falls ihr auf der Sucher nach weiteren Tipps seid, schaut gerne in folgende Artikel rein:

*Diese Links sind Affiliate-Links, das heißt, dass ich einen Prozentteil der Verkaufssumme bekomme. Für euch entstehen keine Mehrkosten, ihr unterstützt jedoch meine Arbeit, DANKE!

Das könnte dich ebenfalls interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar