DIY, Essen, Familienleben, Geschenkideen, Kinderwelt

Dino Kindergeburtstag – Deko, Kuchen, Spiele und Geschenkideen für Kinder ab 4 Jahre

8. Juli 2019

Dino Kindergeburtstag Dekoration

Unser Sohn hat sich zu seinem 4. Geburtstag eine Dino Party gewünscht. Also sollte er diese auch bekommen. Ich muss zugeben, mit Dinos habe ich es so gar nicht. Ich kenne mich weder damit aus, noch finde ich sie sonderlich „attraktiv“, aber für den besonderen Tag unseres Großen habe ich mich natürlich etwas mit der Thematik auseinander gesetzt ;).

Nicht nur, dass wir in diesem Jahr also das erste Mal ein Motto für den Geburtstag hatten, noch viel spannender, auch der erste Kindergeburtstag stand an.

Dino Einladungen

Ganz klassisch durfte unser Sohn vier Kinder einlanden und wir haben die Einladungen gemeinsam gebastelt. Super einfach, aber dennoch passend und schön: ein Dino aus buntem Tonpapier, ausgeschnitten vom Buben, ganz ohne Schnickschnack. Leider habe ich versäumt ein Foto vom Ergebnis zu machen.

Dino Deko für den Kindergeburtstag

Für die Dekoration des Kindergeburtstages habe ich mir Inspiration auf Pinterest geholt. Dort findet man viele, tolle Ideen. Zudem habe ich online geschaut, was es für passende Deko zu kaufen gäbe. Da mir jedoch nichts wirklich zugesagt hat und ich zudem gerne etwas selber machen wollte, habe ich mich durch meine Bastelkisten gewühlt und geschaut, woraus ich etwas basteln könnte.

Dino, Deko, DIY, Basteln mit Kindern

Schlussendlich habe ich eine schlichte, schwarze Girlande mit kleinen Dinos verziert. Nachdem ich mir Vorlagen im Internet rausgesucht hatte, habe ich die kleinen Dinos aus einem alten Werbeprospekt ausgeschnitten. Hier fand ich das Grau einfach super passend. Zusätzlich habe ich noch, nach Vorlage der Einladungen, ein paar größere Dinosaurier aus alten Bewerbungsmappen (das waren noch Zeiten, so ganz ohne Online Bewerbungsverfahren ;)) ausgeschnitten.

Aus grünen Papierresten entstanden Blätter und da auf der Wunschliste „ein großer Dino Ballon“ stand, habe ich diesen als besonderes Dekoelement noch online bestellt.

Dino, Girlande, DIY, selber machen, Anleitung, mamablog

Deko, Blätter, Geburtstag, Kind, Party

Dinosaurier Geburtstag Junge 4 Deko

Kuchen, Snacks und Co. für den Dino Kindergeburtstag

Bei uns ist es ein festes Ritual, dass das Geburtstagkind am Morgen bereits einen kleinen Kuchen bekommt. Für unseren Sohn habe ich einen Marmorkuchen gebacken, mit bunten Streuseln und einem Schleich Dino* als Dekoration.

Aus dem gleichen Teig (ich habe einfach ein bisschen mehr gemacht) habe ich für den Kindergeburtstag einen großen Marmorkuchen gebacken und diesen anschließend ordentlich verziert. Sprich, massig Gummibärchen! So ein Candy Cake macht ordentlich was her und die Kinder waren (kurz) beeindruckt. Dann wurde aber lieber wieder gespielt, dazu gleich mehr. Das Rezept für den super saftigen Marmorkuchen ohne Milchprodukte werde ich ganz bald verbloggen.

Candy Cake Dino Kindergeburtstag Vegan,Marmorkuchen

Neben der Zuckerbombe gab es noch einen veganen Apfelkuchen mit Streuseln, sowie kleine Dinos, welche ich aus einer Wassermelone mit einem ganz normalen Dino Keksausstecher* ausgestochen habe.

Dino, Melona, Ausstecher, Party, Snack, Sommer

Zum snacken standen zudem auf dem Tisch kleine Papierförmchen mit Dinkelbrezeln und Knabbertieren bereit.

Spiele für den Kindergeburtstag – Schatzsuche und Dino Eier

Von anderen Kindergeburtstagen wusste ich bereits, dass die Kinder am liebsten frei spielen und im Alter von 4 Jahren noch nicht so wild auf Spiele sind. Dennoch wollte ich unbedingt eine kleine Schatzsuche probieren. Und was soll ich sagen, sie kam gut an und hätte sogar noch etwas länger dauern können.

Für die Schatzsuche rund um unser Haus habe ich auf Fußspuren von Dinos kleine Bilder gemalt. Für das Malen habe ich mich entschieden, da die Kinder ja noch nicht lesen können. Auf den Spuren war immer der Ort zu sehen, an welchem sich die nächste Dinospur versteckt hat. So sind die Kinder von Fußabdruck zu Fußabdruck gerannt. Die meisten Fußabdrücke haben sie super schnell gefunden – da hätte der Ehefreund ruhig etwas schwieriger verstecken dürfen ;). Zum Schluss durften die Kids dann im Sandkasten nach dem verbuddelten Schatz suchen. Hierfür habe ich in 5 kleine Tütchen Dino Tattoos*, ein Lolli und eine kleine Rolle Gummibärchen gepackt.

Schatzsuche, Kindergeburtstag, 4 Jahre, Junge

Als weitere Aktivität habe ich kleine Dinos aus Plastik* in Luftballons gepackt, diese mit Wasser gefüllt und anschließen eingefroren. So entstanden tolle Dino Eier aus Eis. Diese kamen super an und waren optimal für das Wetter. Wir hatten nämlich weit über 30 Grad und jede Abkühlung war mehr als Willkommen.

Dinosaurier Kindergeburtstag Spielidee

Dino, Ei, Eis, DIY, Geburtstag, Sommer

Apropos Abkühlung – das Highlight am Kindergeburtstag war definitiv unser Dino Plaschbecken* und die Wasserspritzpistolen*. Damit bzw. darin haben die Kinder die meiste Zeit gespielt.

Planschbecken, Pool, Dino, Kinder, Garten

Wäre die Stimmung gekippt, hätte ich noch eine Runde Topfschlagen angeboten. Aber da die Kinder so sehr mit planschen, schaukeln, spritzen und co. beschäft waren, habe ich sie einfach spielen lassen.

Dino Tattoo Spielidee Kindergeburtstag Geschenk

Geschenkideen für Jungen ab 4 Jahre

Da ich immer wieder gefragt wurde und werde, was unser Sohn zu seinem Geburtstag bekommen hat, anbei ein paar Inspirationen für Dino Fans.

Natürlich gab es für unseren Sohn nicht nur „Dino Sachen“, sondern beispielsweise auch:

von seinen Freunden und der Familie (Omas, Opa, Tanten…).

Mitgebsel Kindergeburtstag

„Das“ Thema scheinen mittlerweile (leider) die Mitgebsel bei einem Kindergeburtstag zu sein. Ich bin ganz ehrlich, ich bin kein großer Fan davon. Kleinigkeiten von einer Schatzsuche, oder auch vom Topfschlagen finde ich schön, doch prall gefüllte Tüten komplett überflüssig. Deswegen habe ich mir hier auch keine großen Gedanken gemacht. Die Kinder durften natürlich die Tattoos* (1 Bogen aus dem 12er Set) und den kleinen Dino, sowie Lolli und Gummibärchen mitnehmen. Alles vielleicht nicht „pädagogisch wertvoll“ (Plastikzeugs und Zuckerzeugs), aber ich bin mir recht sicher, dass die Kinder es ziemlich cool fanden – und das ist an so einem besonderen Tag die Hauptsache!

Insgesamt war es einer schöner Tag, an welchem wir abends alle ziemlich ko, aber glücklich in die Betten gefallen sind. 

*Diese Links sind Affiliate-Links, das heißt, dass ich einen Prozentteil der Verkaufssumme bekomme. Für euch entstehen keine Mehrkosten, ihr unterstützt jedoch meine Arbeit, DANKE!

Das könnte dich ebenfalls interessieren

2 Kommentare

  • Antworten Andrea 9. Juli 2019 um 21:00

    Awww eine Dino Party – was für eine süße Idee! Deine Deko ist sweet.

  • Antworten Christine 10. Juli 2019 um 18:10

    Was für tolle Ideen! Ich glaube ich weiß jetzt was ich für meinen kleinen Neffen organisieren werde! Vielen Dank für deine vielen vielen Tipps!
    Liebe Grüße,
    Christine

  • Hinterlasse einen Kommentar