Kunterbunt

the weekly review // Wochenrückschau Nr. 1

Mehr „Bilder aus dem Alltag“ findet auf ein meinem Instagram Profil

GesehenTatort // diverse youtube Videos // The Voice // Coming in // heute Journal // Einen Teil meiner Familie 

Gelesen: Instyle // ELLE // Couch Magazin // Fachliteratur // Schrot & Korn

Gehört: Radio // Meine Schwester und Mutter via skype 

Getan: Etwas umdekoriert // Geschenke verpackt // Herbstspaziergänge // Eine liebe Bekannte getroffen // Ein neues Dessert kreativiert

Gegessen:  Süßkartoffeln // Salat // Brötchen mit Avocado // Thai Curry // Obst // Gnocchi mit Kürbis und Rucola // Brezel // Nudeln mit Tomatensoße // Chips

Getrunken:  Wasser // Wasser mit Ingwer // Apfelschorle // Eistee // Johannisbeersaft

Gedacht: „Alles wird gut, immer schön positiv denken“

Gefreut: Sehr!!! // Über das Frühstück mit der Familie // Unser neues Auto

Gelacht: Über mich // Mit meinem Freund // Über Situationen beim Film „Coming in“

Geärgert: Dass der Postbote einfach direkt ein „bitte holen sie ihr Paket in Filiale xy ab“ Zettel in den Briefkasten wirft, anstatt zu klingeln!!!

Gekauft: Ein paar Sachen bei H&M // Lebensmittel // Allerlei bei dm Drogeriemarkt // Kalender für 2015

Geklickt: Diverse Blogs // Homepage vom Standesamt // Urlaubspiraten // IKEA

 

Wie war eure Woche?

Das könnte dich ebenfalls interessieren

13 Kommentare

  • Antworten Sarah ❤ 2. November 2014 um 16:53

    Schöner Rückblick Liebes 🙂

  • Antworten Wibke Leder 2. November 2014 um 17:03

    Sehr schön! Gefällt mir gut die Rubrik! 🙂

  • Antworten Miss JennyPenny 2. November 2014 um 18:19

    Ich liebe diese Rückblicke und finde es auch immer sehr interessant was andere so erlebt haben in ihrer Woche. Ich selber schreibe ja auch ab und an einen Rückblick. Ich freu mich, dass du jetzt auch dazu gehörst!

    Und herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto! Yippiehhhh….

    Viele liebe Grüße von Jenny

  • Antworten Berlinerkindchen 2. November 2014 um 20:41

    Oh schön! Diese Rückblicke sind wirklich eine tolle und sehr sympathische Sache!
    Ein neues Auto? Da hätte ich mich auch drüber gefreut 😀
    Ich freue mich schon auf die nächsten Rückblicke!

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah {www.berlinerkindchen.de}

  • Antworten Miriam 2. November 2014 um 21:45

    Du hast wirklich ein tolles Lächeln,muss ich sagen 🙂

  • Antworten Anna Becker 2. November 2014 um 22:46

    da kann ich mich miriam nur anschließen :).
    Sieht nach einer schönen woche aus.
    Liebste Grüße ANNA von fashionannagirl.blogspot.com

  • Antworten Stylefairytale 2. November 2014 um 23:58

    Ich mag solche Rücklbliche gerne! ^^
    Solange man nicht einen Roman lesen muss 😀 Also es gibt ja welche, die einen meeeeeega langen Text schreiben und dann ein Foto dazu…. nicht so meins, es sei denn es ist ein tolles Thema.

    Die Deko mit den goldenen Buchstaben ist hammer, wo gibts die Buchstaben?

    Liebste Grüße
    http://www.stylefairytale.de

  • Antworten Saskia von P. 3. November 2014 um 4:22

    Ich mag solche Posts. Ich muss mir auch noch unbedingt einen Wandkalender für 2015 besorgen oder basteln. Sonst bin ich wieder ein ganzes Jahr lang ohne…

  • Antworten LAVIE DEBOITE 3. November 2014 um 13:31

    Ich bin zwar an sich nicht sooooo Fan solcher Beiträge, aber bei dir schau ich natürlich trotzdem gerne vorbei 🙂 Sieht jedenfalls gut aus mit den Bildern und in dieser woche hab ich ja sogar echt mal n bisschen was verpasst. Und über diese Postboten könnt man sich echt regelmäßig aufregen 😀

  • Antworten dressesandplaces.com 3. November 2014 um 15:00

    Ich schließe mich dem vorherigen Kommentar an: Ich bin auch nicht so ein Fan von solchen Beiträgen. Obwohl es natürlich Symapthien bei den Lesern schafft, kann ich mir trotzdem nicht so wirklich vorstellen, dass sich jemand alle Punkte haargenau durchliest, dass der Rückblick beim Leser groß im Gedächtnis bleibt und irgendetwas bewirkt. Ich glaube, solche Beiträge schreibt der Blogger in erster Linie als Review für sich selbst.

    Aber das ist auch nur meine Meinung und natürlich ist ein Wochenrückblicksbeitrag auch kein Grund, nicht mehr auf deinem Blog vorbeizuschauen. 🙂 Und letztlich: In erster Linie bloggt man ja für sich selbst.

    Was ich auf deinem Blog aber sehr interessant fände, wäre ein wöchentliches Food-Diary. Gerade dadurch, dass du dich vegan ernährst, wäre es sehr spannend zu sehen, was du genau isst; wie dein Frühstück aussieht, deine Mittags- oder deine Kaffeepause.

  • Antworten Nathalie | Fashion Passion Love 6. November 2014 um 22:37

    wo hast du denn die tollen love buchstaben her? 🙂
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

  • Hinterlasse einen Kommentar