Antalya, Reisen

Durch die Straßen von Antalya // Urlaubsimpressionen

Heute möchte ich euch noch ein paar Impressionen von Antalya zeigen. Von unserem schönen Hotel bis in die Altstadt haben wir nur wenige Minuten zu Fuß gebraucht. Da ich ein großer Fan von kleinen Läden, Gässchen, schönen Cafés und den verschiedensten Kulturen bin, war ich sofort begeistert von den gepflasterten Sträßchen und all dem Drumherum.

Wunderschön ist, dass Antalya an einer Steilküste erbaut ist, direkt über bzw. an dem Meer. So hat man immer wieder einen phantastischen Blick auf dieses. Das Wasser war überhaupt wundervoll in der Türkei. So klar, so blau, so sauber.

Der neuere Teil der Stadt hat mir bzw. uns hingeben so gar nicht gefallen. Zu viel los, zu viele Ramschläden, zu viel Tourismus… Da sind wir doch lieber noch eine Runde am Hafen spazieren gegangen und haben den älteren Herrschaften beim Karten spielen und angeln zugeschaut.

Das könnte dich ebenfalls interessieren

5 Kommentare

  • Antworten Nina Sch. 26. September 2013 um 12:13

    Super schöne Urlaubsbilder!

  • Antworten Sorana Nistor 26. September 2013 um 19:09

    great look…love the photos !!!
    xoxo

  • Antworten vaneshion 26. September 2013 um 19:00

    Urlaubsfeeling deluxe kommt auf..schöne Impressionen <3
    Liebste Grüße,
    Vanessa

  • Antworten Kamerakind 26. September 2013 um 19:40

    So schöne Eindrücke!
    Ich liebe ja auch kleine Gässchen mit Pflastersteinen und kleinen Lädchen.
    Solltest du mal auf Kreta sein dann statte Chania einen Besuch ab!
    Genau das richtige wenn man es so mag 😉

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Antworten samenewstories 10. Oktober 2013 um 10:52

    Ganz tolle Bilder! Da bekommt man ja sofort Fernweh 🙂

    http://samenewstories.wordpress.de

  • Hinterlasse einen Kommentar