Familienleben, Oma bloggt

Ist das wirklich meine Tochter?

2. Dezember 2016

ekulele, oma bloggt, mamablog, alltag mit enkel, leben mit kind, kinder im alltag, schmutzig, matschose, immunssystem

Ich kenne meine Tochter nun seit 29 Jahren und natürlich hat sie, wie jeder andere Mensch auch, so ihre Eigenarten und Spleens. Das ist jetzt nichts negatives, im Gegenteil es ist schön wenn jeder Mensch individuelle Züge trägt. Eine dieser Eigenarten ist zum Beispiel, dass sie nie in Urlaub gefahren ist ohne Desinfektionstücher und Desinfektionsspray. In Ihrer Handtasche befand sich immer eine Desinfektions- Händelotion. Es gab viele Dinge die sie etwas ekelig fand, die Sitze in der Straßenbahn zum Beispiel oder die Stangen an die jeder dranfasst! Die schmutzigen Hände eines Kindes ablecken – iiihhh – unvorstellbar. Und dann kam Jonte!

Hier weiterlesen…

Essen, Rezepte, Vegan

Vegane Oreo Kekse – Highlight auf dem Plätzchenteller

1. Dezember 2016

vegan, backen, ekulele, advent, plätzchen, oreo kekse diy, foodblog, mamablog

Das Highlight auf dem diesjährigen Plätzchenteller? Vegane Oreo Kekse, halleluja schmecken die festlich. Besonders der Ehefreund hat meine neuste Plätzchenkreation bzw. mein Oreo Dupe in den Himmel geleobt. Das heißt was, denn er ist absoluter Oreo Fan, ja ich würde fast sagen Fanatiker.
Die Tage habe ich mich also relativ spontan an den weltbekannten Kekse versucht und war direkt mit dem ersten Ergebnis super zufrieden. Perfekt, denn die Zubereitung war sehr einfach und auch die (zucker- und fettlastige) Zutatenliste ist sehr kurz. Ihr könnt bestimmt direkt mit dem Nachbacken beginnen:  Hier weiterlesen…

Anzeige, Familienleben, Gesunde Fakten, Kinderwelt

Babys Bäuchlein braucht viel Liebe – Zeit zu dritt

29. November 2016

Baby, Bauch, Gesundheit, Entwiclung, blubbern, Familie, mamablog, ekulele, leben zu dritt, immunsystem, familienzeit, quatsch, verstcken, kitzeln, raufen, daddy and son

Lachen, kitzeln, raufen, Bäuchlein blubbern. Es ist Sonntagmorgen und wir liegen auf der Couch bzw. auf dem Boden. Glück pur.

Diese Momente zu dritt sind einfach unbezahlbar und ich genieße sie (meist) in vollen Zügen. Leider gelingt es mir wirklich nur sehr selten abzuschalten und komplett im Hier und Jetzt zu sein. Meine Gedanken kreisen, ich rattere To-do Listen ab oder überlege, was es am Mittag zu essen gibt. Aber manche Augenblicke, die lassen selbst mich auch mal zur „gedanklichen“ Ruhe kommen. So wie vergangenes Wochenende, als der Ehefreund, Jonte und ich nach dem Frühstück alles stehen und liegen haben lassen, um Zeit zu dritt zu genießen, ohne Abstriche. Keiner, der nebenbei eine Mail liest, in der Zeitschrift blättert oder mit den Großeltern telefoniert. Hier weiterlesen…

Gewinnspiel

Große Mama&Mini Adventsverlosung – 1.Advent mit Weleda, hessnatur und Buchhandlung Wolf

27. November 2016

1

Heute ist der 1. Advent und meine große Mama&Mini Adventsverlosung geht in die erste Runde. Ich bin tatsächlich ein wenig aufgeregt, denn es ist eine Premiere, dass ich mich in der Adventszeit bei Euch, meinen Lesern, mit Verlosungen bedanken möchte. Ich bin super glücklich darüber, solch eine tolle „Community“ zu haben und freue mich immer über eure Besuche auf meinem Blog und Anmerkungen, DANKE!
Wer ekulele schon etwas länger folgt, wird wissen, dass ich ein absoluter Advents- und Weihnachtsmensch bin. Ich liebe das Weihnachtsfest, aber auch die schöne Adventszeit davor und so konnte ich nicht anders, als in diesem Jahr sowohl für Jonte, als auch für Euch eine Überraschung zu planen. Hier weiterlesen…

Kosmetik, Produktplatzierung

Winterkosmetik – Naturkosmetik

25. November 2016

Fair blog, mamablog, ekulele, winterkosmetik, favoriten, lavera shampoo top, naggelack abziehen, rouge alverde, lip balm martina gebhardt, melvita peeling

In weniger als einem Monat haben wir schon Winteranfang, womit ich meinen Winterkosmetik Artikel auch direkt rechtfertigen möchte. Für mich beginnt der Winter immer mit dem Advent, denn irgendwie mag ich die Vorstellung nicht, dass wir im Herbst die Kerzen auf dem Adventskranz anzünden, Punsch trinken und Plätzchen backen. Das passt doch viel besser zum Winter, oder was meint ihr? Passen zum Wetter, den Temperaturen und meinem Gefühl, kaufe ich jede Saison ein paar neue Kosmetikartikel. Im Frühling war es beispielsweise leicht und pastellig, im Herbst eher pflegend.

Fair blog, mamablog, ekulele, winterkosmetik, favoriten, lavera shampoo top, naggelack abziehen, rouge alverde, lip balm martina gebhardt, melvita peeling

Argan Bio Körperpeeling von Melvita

Eines der besten Körperpeeling, welches ich je getestet habe. Das Peeling ist bedingt durch das enthaltene Arganöl super weich und fühlt sich sehr angenehm auf der Haut an. Nach der Anwendung hat man ein wunderbares Gefühl und der Duft – mhhhhhh, genau meins. Wirklich genial für trockene Winterhaut! An dieser Stelle muss ich auch schon mal einen kleinen Hinweis geben. Ich habe es munkeln hören, dass es das Körperpeeling ganz bald auf dem Blog zu gewinnen gibt…

Fair blog, mamablog, ekulele, winterkosmetik, favoriten, lavera shampoo top, naggelack abziehen, rouge alverde, lip balm martina gebhardt, melvita peeling

Beruhigende Körpercreme mit Bio-Lavendel und Bio-Vanille von Primavera

Eine ganz tolle Körpercreme*, welche Dank Lavendel-Vanille (dezent, genau so wie ich es mag) Duft super entspannend und beruhigend auf mich wirkt. Ich nutze sie am liebsten am Abend, vor dem zu Bett gehen. Zum einen, da die Creme beruhigt, zum anderen, da sie doch recht reichhaltig ist und ich es am Morgen nicht leiden kann, wenn ich mich eincreme und „ewig“ warten muss, bist ich mich anziehen kann.

Fair blog, mamablog, ekulele, winterkosmetik, favoriten, lavera shampoo top, naggelack abziehen, rouge alverde, lip balm martina gebhardt, melvita peeling

Lippen Balsam von Martina Gebhardt

Ein schönes Produkt mit Kakaobutter und Vitamin E für bzw. gegen trockene Lippen ist dieser Lip Balm. Ich habe gerade im Winter sehr häufig mit rauen, rissigen Lippen zu kämpfen und benötigt deswegen etwas mehr, als einen „normalen“ Lippenpflegestift. Dieser hier ist zwar auch super, kommt aber was die Pflegeintensität betrifft nicht ganz an den Lip Balm* von M. Gebhardt heran.

Fair blog, mamablog, ekulele, winterkosmetik, favoriten, lavera shampoo top, naggelack abziehen, rouge alverde, lip balm martina gebhardt, melvita peeling

Peel Off Nagellack von Sensationail

Diesen genialen Lack (keine Naturkosmetik) habe ich beim Beautypress Blogger Event kennengelernt. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich auch gar nicht, dass es so etwas überhaupt gibt und ja, ich war anfangs ein wenig kritisch. Der Nagellack lässt sich jedoch easy peasy auftragen und trocknet recht schnell. Wenn ihr keine Lust mehr auf die Farbe habt, könnt ihr den Lack ganz einfach von den Nägeln ziehen. Ohne Nagellackentferner und Co.. Ich finde das sehr genial, vor allem, wenn es mal flott gehen muss, oder man unterwegs ist.

Fair blog, mamablog, ekulele, winterkosmetik, favoriten, lavera shampoo top, naggelack abziehen, rouge alverde, lip balm martina gebhardt, melvita peeling

Tiefenpflege und Reparatur / Shampoo und Spülung 2in1 von Lavera

Noch immer bin ich ganz begeistert von den neuen Haarpflegeprodukten von Lavera. Die Shampoos sind einfach genial, denn sie schäumen und pflegen. Diese Kombination habe ich zuvor noch bei keinem Naturkosmetikshampoo gefunden. Nachdem ich Shampoo* und Spülung* aus der Sensitive Reihe aufgebraucht habe, nutze ich derzeit das 2in1 Produkt mit Mandelöl und Macadamianussöl und bin ebenfalls sehr angetan. Schon alleine der Geruch ist genial. Aber nicht nur dieser überzeugt, sondern auch die Tatsache, dass sich meine Haare nach der Anwendung richtig schön anfühlen und ich Zeit spare, da ich Shampoo und Spülung in einem Abwasch erledige.

Fair blog, mamablog, ekulele, winterkosmetik, favoriten, lavera shampoo top, naggelack abziehen, rouge alverde, lip balm martina gebhardt, melvita peeling

Puderrouge „apricot“ von Alverde

Momentan trage ich am liebsten das Puderrouge von Alverde in der Farbe „apricot“ auf meinen Wangen, denn es hat einen sehr natürlichen Ton. Dank etlicher Spaziergänge und Spielplatzbesuche in der Kälte habe ich meist eh schon sehr rosige Wangen, auf einen Hauch Frische möchte ich aber dennoch nicht verzichten. Das Rouge lässt sich schön auftragen und harmoniert bei mir mit sehr vielen unterschiedlichen Lippenstiftfarben.

Kauft ihr auch passend zur Jahreszeit neue Kosmetik?

*Diese Links sind Affiliate-Links, das heißt, dass ich einen Prozentteil der Verkaufssumme bekomme. Für euch entstehen keine Mehrkosten, ihr unterstützt jedoch meine Arbeit, DANKE!

Familienleben, Geschenkidee, Kinderwelt

Geschenkideen für Kleinkinder zu Weihnachten

23. November 2016

Mama und Kind, schönes schnekne, Holzspielzeug, schöne spielsachen, waldorf, bio, nachhaltig, familienleben

Ich kann es selbst nicht ganz glauben, aber in diesem Jahr gibt es nun tatsächlich einen „Gift Guide“ auf meinem Blog und zwar zum Thema Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder. Eigentlich bin ich so gar kein Freund von diesen unzähligen „Geschenkideen Blogbeiträgen“ in der Vorweihnachtszeit (und lese sie nie, pssst), aber nachdem mich nun schon einige von Euch nach Geschenkideen für Kinder zu Weihnachten gefragt haben, möchte ich diesem Wunsch gerne nachkommen. Wer diese Art von Artikel auch nicht so sehr leiden kann, der klickt einfach ganz schnell weg, für alle Anderen hoffe ich, dass die ein oder andere Inspiration dabei ist? Lasst es mich sehr gerne wissen.  Hier weiterlesen…

Gesunde Fakten, Life(Style)

Unser Immunsystem – 10 Fakten die jeder wissen sollte

22. November 2016

ekulele, gesunde fakten, mama, familienblog, immmunsystem, immunorgane

Jetzt, wo Schnupfen, Husten und Co. wieder Hochsaison habe, dachte ich mir, dass es doch sehr passend wäre, 10 Fakten über unser Immunsystem zusammen zu tragen. Bevor ich nämlich meine Weiterbildung als ganzheitliche Gesundheitsberaterin absolviert habe, war mir einiges davon gar nicht klar. Natürlich weiß man Basics, wie „Kinder brauchen Schmutz um ihr Immunsystem zu stärken„, aber das ist noch lange nicht alles. Deswegen bin ich super gespannt, ob für euch ein paar neue Fakten dabei sind?! Oder seid ihr schon „Profis“ auf dem Gebiet unseres Immunsystems? Hier weiterlesen…

Anzeige, Familienleben, Kinderwelt, Kochen und Backen für Kinder

Was Jonte an einem Tag isst – food diary

20. November 2016

ekulele-speiseplan-gesund-essen-food-diary-kleinkind

Endlich habe ich es geschafft zu dokumentieren, was Jonte an einem Tag isst. Nachdem meine Speisepläne super gut bei euch angekommen sind, wurde auch der Wunsch nach einem food diary geäußert. Diesem wollte ich eigentlich schon viel eher nachkommen, aber wie das nun mal so ist, war der Teller meist schon leer gefuttert, wenn mir eingefallen, dass ich doch ein Foto davon machen wollte. Oder auch, die Esslage ist ein wenige „eskaliert“ und an fotografieren war einfach nicht zu denken. Jonte isst nämlich am liebsten selbst und da kann es hin und wieder schon mal ganz schön wild zugehen. Hier weiterlesen…

Life(Style), Neue Liebe, Produktplatzierung

Neue Liebe – Kinderbank, Badeschaum, Tee und Co.

18. November 2016

neue-liebe-eingangsbereich-badeschaum-tee-und-co-favoriten-november-turtleneck-bestes-nheissgetraenk-ekulele-mamablog-karlsruhe-kinderzimmer-1

Ich sitze hier, nein nicht mit einer Tasse Tee, in meinem neuen, kuscheligen Pullover und sehne mich tatsächlich nach einem heißen Bad. Eigentlich ist baden (in der Badewanne oder im Schwimmbad) ja so gar nicht meins, aber momentan, da liebe ich es. Mehr dazu gleich, denn nun tippe ich erstmal ein paar Zeilen über unsere alte Kinderbank aus Holz, welche derzeit perfekte Dienste leistet. Hier weiterlesen…

Essen, Rezepte, Vegan

Muffins mit Vanillepudding – mit und ohne tierische Produkte

15. November 2016

vegan, backen, muffins, puddingkuchen, schnelles rezept, ekulelefood, mamablog, familienessen

Himmlisch sind sie, die Muffins mit Vanillepudding, wenn auch alles Andere als #healthy oder #eatclean. Trotzdem muss ich das Rezept mit euch teilen, denn ich bin mir sicher, dass unter euch die ein oder andere Person ist, welche zu einem luftigen Muffin mit Puddingkern auch nicht „nein“ sagen kann. Hin und wieder kann man sich ruhig mal ein Küchlein mit Zucker und Co. gönnen, finde ich zumindest. Denn zu 80% gibt es bei uns nur noch „Gesundheitskuchen“, wie der Ehefreund zu sagen pflegt. Ihr wisst schon, ohne (oder mit ganz wenig) Zucker, meist vegan, Vollkornmehl usw.. Nicht, dass diese Muffins nicht auch schmecken würde, aber wie gesagt: Pudding im Muffin, schön süß – musste sein. Das Rezept lässt sich übrigens auch super easy veganisieren. Hier weiterlesen…