Anzeige, Gesunde Fakten, Life(Style)

Blumen fürs Gemüt – Warum ich jede Woche frische Blumen brauche…

12. August 2016

blumen, gemüt, gemütszustand, ekulele, blommy, wohnimpressionen,

Ich brauche Blumen fürs Gemüt! Sobald ich einen frischen Strauß Blumen in der Hand halte oder eine neue Topfpflanze bei uns eingezogen ist, macht meine Stimmung einen ordentlichen Hüpfer nach oben. Ich denke, jeder hat sie, solch kleine Dinge, die einfach glücklich machen und schlechte Vibes im Nu verschwinden lassen.

Blumen fürs Gemüt, jede Woche frische Blumen, ekulele, gemuet, balsam fuer die seele, frische blumen, stimmungsaufheller, blommy days (2)

Manche gehen vielleicht Kleider kaufen, andere gönnen sich eine besondere Schokolade, ich kaufe Blumen oder lasse sie mir schenken, so wie in den letzten drei Wochen. An drei Montagen wurden mir frische Blumen von BLOOMY DAYS ins Haus geliefert. Schon am Abend vor der Lieferung lag ich voller Vorfreude im Bett und war gespannt, was sich im Paket befinden wird. Kurzstielige Blumen, große Blumen, rote Blumen, gelbe Blumen? Anders als auf dem Wochenmarkt, wo ich mir mein wöchentliches Sträußchen selbst aussuche, habe ich mich bei der Zusammenarbeit mit BLOOMY DAYS bewusst überraschen lassen. Mit Erfolg. Hübsche Sträuße, welche mir ein großes Strahlen ins Gesicht gezaubert haben. Neben Abos gibt es bei BLOOMY DAYS außerdem die Möglichkeit einzelne Sträuße oder Blumen mit einem Extra (beispielsweise Buch, Vase oder Armband) zu bestellen.

Aber warum brauche ich überhaupt etwas für meinen Gemütszustand? Bin ich etwa ausgebrannt? Nein, so schlimm würde ich es auf keinen Fall bezeichnen, dennoch gibt es auch bei mir Stunden oder gar Tage, an welchen ich mich einfach nicht gut fühle. Ich bin ko, ausgelaugt, sehne mich nach etwas Ich-Zeit, einer Pause oder bin einfach negativ gestimmt. Natürlich ist ein frischer Strauß Blumen dann nicht „die“ Lösung und lässt auch nicht schlagartig alle Gewitterwolken abziehen, dennoch beeinflussen Tulpen und Co. meine Psyche. Klingt vielleicht etwas verrückt, aber glücklicherweise habe ich im Internet sogar ein paar Beiträge dazu gefunden. Dies hat mich beruhigt, man möchte ja keine „verrückte“ Nudel sein.

blumen, gemüt, gemütszustand, ekulele, blommy, wohnimpressionen,

Damit wir entspannt und ausgeglichen sind ist es super wichtig, ein ausgewogenes Verhältnis von Energieabgabe und Energieaufnahme zu haben. Wofür wir Energie verbrauchen und andersherum, wie wir neue Energie bekommen, ist ganz individuell, von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Manche benötigen für ihren Job wahnsinnig viel Energie, bekommen durch ihn jedoch wenig zurück und vergessen bei all der Arbeit vielleicht sogar noch, sich hin und wieder eine Pause zu gönnen, Kraft zu tanken. Schwups, ist das Wohlfühl- oder auch Gesundheitsbaromter aus dem Gleichgewicht und man fühlt sich ausgelaugt, kaputt oder gar schlecht. Um konstant Gesund zu bleiben und sein Gemüt zu pflegen ist es wichtig, sich genug schöne Momente, Erholung und Belohnungen zu gönnen. Ich werde mir also auch in Zukunft stets frische Blumen gönnen und bewusst wieder mehr Pausen in meinen Alltag einbauen.

blumen, gemüt, gemütszustand, ekulele, blommy, wohnimpressionen,

Was braucht ihr fürs Gemüt? 

 Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit BLOOMY DAYS

Das könnte dich ebenfalls interessieren

1 Kommentar

  • Antworten Saskia 15. August 2016 um 5:26

    Ich mag Blumen auch total gerne!

  • Hinterlasse einen Kommentar