Essen, Kochen und Backen für Kinder, Rezepte

DIY: Eis-Sandwich für Kinder / So schmeckt der Sommer

6. Juni 2017

eis, sandwich, diy, rezept, vegan, einfach, lecker, butterkeks, ekulele, backen für kinder, foodblog, mamablogger, sommer, snack, obst

So ein Eis-Sandwich kann glücklich machen, und wie! Da unser Racker am liebsten jeden Tag ein Eis essen würde (fatalerweise wohnen wir über einer Eisdiele), habe ich mir die Tage Gedanken gemacht, wie ich ihm eine etwas gesündere Alternative zaubern könnte. Kein großes Hexenwerk, denn DIY Eis Rezepte findet man im www zu Hülle und Fülle. Aber ich wollte etwas „besonderes“ kreieren, etwas was richtig fetzt und begeistert, damit ich mit meinem Eis auch nicht direkt abstinke… Und da kam mir die Idee, Eis mit Keks zu kombinieren. So hat man eine Komponente dabei, welche etwas länger satt macht und trotzdem muss nicht auf das heiß und innig geliebte „Eis Mama“ verzichtet werden. Für das Eis-Sandwich benötigt man nur wenige Zutaten und man kann frei entscheiden, was drin sein soll. Wir haben schon diverse Kombinationen ausprobiert, alle wurden restlos aufgefuttert – auch von mir.

DIY Eis-Sandwich für Kinder So schmeckt der Sommer, backen und kochen fuer kinder, ekulele, mamablog, food, summer, ice cream, urlaub, sommerzeit (2)

Zutaten für ein (oder auch zwei, drei, vier…) Eis-Sandwich

Obst
Eventuell etwas Joghurt (Soja geht natürlich auch)
(Vollkorn-) Butterkekse

Frischhaltefolie, Mixer und Förmchen

Beispiel-Zutaten für ca. 6 Eis-Sandwich

1 sehr reife Banane
6 Erdbeeren
3 EL Naturjoghurt
12 Butterkekse

Zubereitung

Das Obst mixen und je nach Vorliebe noch etwas Joghurt hinzugeben. Die Masse kann ruhig flüssig sein, für den Geschmack ist es empfehlenswert eine reife Banane dazu zu geben. Nun präpariere ich eine kleine Form mit Frischhaltefolie (damit ich das Eis-Sandwich später wieder einfach raus bekomme) und lege einen Keks auf den Boden. Jetzt gebt ihr einfach einen Klecks der Masse auf den Keks und deckt das Ganze mit einem weiteren Keks ab. Nun ab damit in den Gefrierschrank. Nach ein paar Stunden ist die Obstmasse gefroren und ihr könnte das Eis im Keks genießen. Ich schneide den Keks gerne noch in Streifen, da er so besser vom Bubi gegessen werden kann. Für kleinere Kinder würde ich zudem empfehlen, das Eis-Sandwich etwas antauen zu lassen, so gelingt das Abbeißen besser.

eis, sandwich, diy, rezept, vegan, einfach, lecker, butterkeks, ekulele, backen für kinder, foodblog, mamablogger, sommer, snack, obst

eis, sandwich, diy, rezept, vegan, einfach, lecker, butterkeks, ekulele, backen für kinder, foodblog, mamablogger, sommer, snack, obst

So schmeckt der Sommer, oder?

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Tessa 6. Juni 2017 at 8:44

    das ist ja mal ne clevere Idee 😉

  • Reply Anna 6. Juni 2017 at 10:59

    Was für eine tolle Idee! Wird gleich ausprobiert 🙂 Schmeckt bestimmt nicht nur den Kindern…

  • Leave a Reply