Vegan

Frühstücksideen // Vegan

24. November 2013

Kurz überlegen – ja doch, Frühstück ist meine liebste Mahlzeit am Tag. Ich liebe es einfach extremst, am Morgen etwas leckeres, gesundes zu futtern. Ganz egal zu welcher Uhrzeit. Obwohl ich unter der Woche meist sehr früh aufstehen muss, plane ich immer 30 Minuten zum frühstücken ein. Das ist es mir einfach wert und ich fühle mich gleich fitter und gewappnet für den Tag. Heute möchte ich euch mal zeigen, was es letzte Woche so bei mir gab, vielleicht ist ja die ein oder andere Inspiration für euch dabei?!

Das könnte dich ebenfalls interessieren

12 Kommentare

  • Antworten Laury 24. November 2013 um 11:00

    Sieht so gut aus! Ich liebe Granatapfel zurzeit! 🙂

    Liebe Grüße,
    Laura von wwdancer.de

  • Antworten Kristina D 24. November 2013 um 12:43

    Da sind wirklich ein paar leckere Sachen dabei. Den Joghurt mit Granatapfel würde ich auch gerne mal austesten.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret
    PS: Bis zum 04.12.13 kann man auf meinem Blog einen Zalando Gutschein gewinnen.

  • Antworten morganleflay 24. November 2013 um 15:27

    Sehr bemerkenswert! Ich möchte Frühstück so gerne mögen… aber irgendwie bekomme ich morgens nichts runter und die meisten Frühstücksessen sind auch nicht so meins. 🙁

  • Antworten Bonny 24. November 2013 um 16:10

    Sieht alles sehr lecker aus. Aber den Green Smoothie mach ich nächste Woche vielleicht mal nach. Wollte ich schon lange mal machen, war aber immer zu faul ein Rezept zu suchen 🙂 Die Avocadobrötchen sehn aber auch super aus! Ich frühstücke ja auch sehr gerne, aber leider nur am Wochenende, wenn ich richtig Zeit habe 🙂

    Liebe Grüße
    Bonny von Bonny & Kleid

  • Antworten giselaisback 24. November 2013 um 17:52

    Bei so einem Essen würde ich auch jeden Tag frühstücken! 😀
    Ich gehöre, aber (leider Gottes) zu den Personen, die lieber länger schläft als frühstückt 😀

  • Antworten Saskia von P. 24. November 2013 um 19:26

    Ich frühstücke viel zu selten…

    Liebe Grüße
    Saskia
    My Style Room

  • Antworten LAVIE DEBOITE 24. November 2013 um 20:39

    Juhuuu ich kann dir nur zustimmen! Ich lieeeebe Frühstück! Und im Urlaub ist das auch das absolute Highlight für mich! Freu mich jeden Morgen sobald ich die Augen auf hab schon aufs Frühstück!
    Und dein Frühstücksgeschmack geht schon sehr in meine Richtung. Meine Variante sind immer Knäckebrot mit Schinken/Käse und Marmelade und dazu frisches Obst. Ab und zu ersetz ich das Knäckebrot durch deine Variante 1 oder 4. Smoothies hab ich noch nie gemacht, will ich aber schon die ganze Zeit mal testen. Und mit Avocados gehts mir genauso. Hab grad vor ein paar Tagen das erste mal Avocado auf Knäckebrot gesehen und da ich noch nie wirklich Avocado gegessen hab würd ich das auch echt gerne mal probieren. Sieht so aus als könntest du mir beides empfehlen 🙂
    Aber ist Avocado nicht unfassbar fettig? Schneidet man das dann echt so dick drauf? Die mit dem Knäckebrot hatte nämlich auch so dicke Scheiben drauf.

  • Antworten Linh 24. November 2013 um 21:41

    hm das klingt alles super und sieht auch super lecker aus<3 das mit dem knäckebrot werde ich mal ausprobieren 🙂

  • Antworten Frau Apfelherz 25. November 2013 um 8:21

    Wow! Inzwischen frühstücke ich auch gerne, war aber auch schon mal anders! 🙂 So gesund ist es aber bei mir bei weitem nicht …

  • Antworten Heimathafen 26. November 2013 um 8:33

    hihi, ich habe vor ein paar Tagen auch mein Frühstück fotografiert, sitzt aber noch in der Warteschlange 😉

    Granatäpfel sind einfach so wahnsinnig lecker, leider sau ich mich immer so sehr ein, obwohl ich mittlerweile die richtige Technik anwende 😉

    Frühstück ist für mich auch eine ziemlich wichtige Mahlzeit, Energietanken für den Tag.

  • Antworten Ronja 27. November 2013 um 10:36

    Na wenn man nach den den ganzen Ideen nicht inspiriert ist, dann weiß ich auch nicht ;)…
    Lg Ronja

  • Antworten Leonie 30. November 2013 um 20:10

    Ohh ich liebe Frühstück auch *-* und ich freue mich gerade so dass du auch Veganerin bist, ich weiß nicht aber das finde ich immer so cool, dann kann ich mich inspirieren lassen für Rezepte undso 🙂
    Liebst, Leonie ♥

  • Hinterlasse einen Kommentar