Outfit of the day

Statement-Tasche // Outfit of the day 80

10. Februar 2014

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply Saskia von P. 10. Februar 2014 at 6:57

    Sehr schön. Ich stelle es mir wirklich nervig vor, dass immer oder oft verlangt wird sich zu erklären… Die Tasche ist eine gute Antwort darauf…

    Liebe Grüße
    Saskia
    MyStyleRoom

  • Reply Krisi 10. Februar 2014 at 8:33

    Haha, die Tasche ist genial. Ich hoffe die Leute haben Zeit sich beim vorbei laufen alles durch zu lesen;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

  • Reply Jessica 10. Februar 2014 at 12:26

    Die Tasche ist wirklich total toll! Super Outfit und richtig schöne Bilder, ich finde sie vor dieser Kulisse wirklich gelungen 🙂

    Schöne Grüße
    Fashion Rabbit of Snow

  • Reply Heimathafen 10. Februar 2014 at 13:27

    ich mag den Beutel auch haben, aber hier gibts weder Primark ,noch H&M, noch…… 😉 Aber wirklich ein tolles Outfit, die Bluse steht dir super.

  • Reply Sabrina Mohr 10. Februar 2014 at 16:13

    Auch ich als Nicht-Veganerin musste ich über Spruch sehr schmunzeln. 🙂

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

  • Reply Lorá Croissant 10. Februar 2014 at 16:49

    die Tasche beantwortet dann wohl alles 🙂 finde dein Outfit übrigens super, auch wenn ich die roten Socken über die Hose gezogen hätte ^^
    hast du Lust damit bei meiner Blogvorstellung mit zu machen?

    Liebst
    Lorá
    hier geht´s zu einer Blogvorstellung

  • Reply Sarah R. 10. Februar 2014 at 17:15

    Hahah tolle Tasche, meine beste Freundin ist auch Veganerin und sie wird soooo oft genau das gefragt was die Tasche alles beantwortet 🙂 Das wäre das perfekte Geburtstagsgeschnek für sie.
    Liebe Grüße, Sarah

    Himbeer-Traum
    Bei mir läuft grade ein Gewinnspiel, schau doch mal vorbei.

  • Reply Viola 10. Februar 2014 at 18:10

    Die Tasche ist der Wahnsinn! <3

  • Reply Blaine 10. Februar 2014 at 18:59

    Woooher hast du die Tasche? Ich glaub die muss ich auf der nächsten Familienfeier tragen 😀

  • Reply VANESHION 10. Februar 2014 at 20:40

    Find‘ ich super klasse :D!

    Liebste Grüße,
    Vanessa von Vaneshion

  • Reply Histamin and other food stories 10. Februar 2014 at 20:51

    super schönes outfit, besonders deine schuhe gefallen mir sehr. und die tasche…genial!!
    liebe grüße
    laura&nora

  • Reply xLangstrumpf 11. Februar 2014 at 20:08

    haha sehr sehr cool!!
    ich liebe Jutebeutel mit einem netten Spruch,aber ein netter Roman ist auch nicht schlecht 😉
    meinen Gegenübern springen ja schon die Augen aus’m Kopf, wenn ich erzähle, dass ich Vegetarierin bin, daher kann ich mir ansatzweise vorstellen, wie es dir dabei geht, aber mittlerweile kann ich darüber nur noch lachen und den Kopf schütteln!
    meine Großeltern haben jetzt auch angefangen sich vegan zu ernähren so rein aus Interesse… und mein Opa hat mir auch gesagt, dass es nicht schwierig ist, sondern einfach nur anders 😉
    LG Katrin

  • Reply Suvarna Gold 12. Februar 2014 at 1:58

    hammer schöner style

  • Reply lilyellowdesktop 12. Februar 2014 at 14:30

    Klasse Beutel!:D Sowas ahb ich auch noch nicht gesehen .

  • Reply Svetlana 15. Februar 2014 at 20:54

    Ich finde dein Outfit sehr sehr schön 🙂

    So, und bitte sei mir nicht wütend oder böse oder so. Aber ich habe wirklich sehr sehr lange überlegt, ob ich denn nun kommentieren soll oder nicht.
    Ich selber bin Kärntner Slowenin und bin MItglied einer autochtonen Mindeheit. Slowenen leben in Kärnten seit dem 4. oder 5. Jahrhundert, das heißt, nur die Kelten waren vorher da.
    Und trotzdem höre ich (besonders in Wien) so arg oft die Frage, wann denn meine Eltern rauf gekommen sind. natürlich nervt es, aber ich erkläre trotzdem, dass wir schon immer dort gewohnt haben, dass meine Familie schon immer dort war etc. Ich versuche aufzuklären.

    Ich weiß natürlich, dass dich Fragen zu deinem Veganismus nerven. Aber ist es nicht besser jedes mal aufs neue freundlich zu antworten? Denn ehrlcih, mich interessiert es schon, ob man genug Proteine bekommt. und nein, ich weiß das so nicht da meine Haupt Proteinquellen eben Fleisch, Käse und Eiweißpulver sind.
    ich will dir keinen Vorwurf machen, doch dieser Beutel schürt doch Unverständnis.

    Ich finde es einfach besser, zum hunderdsten Mal etwas zu erklären, denn es gibt meiner Meinung nach keine blöden Fragen. Nur blöde Antworten 🙂

    Liebst (und bitte nicht böse sein )

    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

  • Leave a Reply