Familienleben, Geschenkidee, Kinderwelt

Geschenkideen zum zweiten Geburtstag

20. Juni 2017

zwei Jahre, schenken, hochwertig, ideen, ekulele, happy birthday, junge, zwei Jahre alt, geburtstag, schön, holz, waldorf

Heute habe ich ein paar Geschenkideen zum zweiten Geburtstag für euch. Die letzten Tage wurde ich nämlich ziemlich häufig gefragt, was denn unser kleiner Racker zu seinem Ehrentage bekommt. Zugegeben, es fiel uns so gar nicht leicht, denn wir haben schon einiges daheim, ich möchte nicht, dass hier zuviel Spielzeug und Co. rumfährt. Denn, ich habe einfach die Erfahrung gemacht (sowohl im Berufsleben, als auch im Privatleben), dass zu viel Spielzeug nicht gut ist. Anstatt die Dinge zu bespielen, werden diese nur noch aus dem Schrank bzw. den Kisten und Körben gerissen… Wir legen viel Wert auf qualitativ hochwertiges Spielzeug, welches möglichst der Kreativität der Kleinen viel Freiraum lässt. So sind beispielsweise die Bauklötze von Grimms derzeit sehr angesagt und werden täglich bespielt. Ob als Garage, Stall für die Ostheimer Tiere, Tunnel oder auch Turm, der Bub hat viele Ideen.

Einiges auf meiner Geschenkideen-Liste ist bei uns bereits eingezogen, aber vielleicht bei euch noch nicht?! Deswegen habe ich einfach alles notiert, was ich mir als Geschenk zum zweiten Geburtstag gut vorstellen kann. Einige der Geschenkideen sind sehr hochpreisig und deswegen optimal als „Geschenk von allen“. Ich persönlich finde es eh schöner, wenn die Kinder lieber ein, zwei „große“ Sache bekommen, als zig Kleinigkeiten.

Geschenkideen zum zweiten Geburtstag
  • Ein Laufrad. Unser Racker wird eines von Puky* bekommen, da dieses sehr leicht ist. Ich mag zwar auch die Modelle aus Holz super gerne leiden, doch für den Alltag als Zweifach-Mama stelle ich mir ein leichtes Laufrad praktischer vor (ihr wisst schon, dass Kind mag nicht mehr brausen und die Mama klemmt sich das Rad unter den Arm…;))
  • Dazu passend, ein Helm.
  • Schön für Kids finde ich auch eine Möglichkeit um sich zu verstecken oder auch zurück zu ziehen. In unserem Kinderzimmer steht ein Spielzelt (dieses Modell*), ich finde aber auch Spielständer toll. Hier haben die Kinder noch mehr Möglichkeiten, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Ob Haus, Kasperle Theater, Einkaufsladen oder, oder, oder…
  • Perfekt sind natürlich auch immer Sandelsachen, vielleicht ja ein besonderes Stück, wie z.B. Eiswaffeln*.
  • Schön finde ich auch erste Musikinstrumente. Eine Triangel, eine Rasseln, ein Xylophon oder auch eine kleine Trommel*.
  • Ob Junge oder Mädchen, ich finde eine Puppe ist ein tolles Geschenk. Dazu vielleicht noch ein Puppenwagen? Ich persönlich mag die Puppenwägen aus Holz* für Puppen-Eltern sehr gerne.
  • Schön zum zweiten Geburtstag ist auch ein erstes Brettspiel. Unser Bub wird ganz klassisch Obstgarten* bekommen.
  • Eure Kleinen sind schon fleißig am Sammeln von Figuren? Ob Schleich oder auch Ostheimer, ich finde Feste wie Geburtstag und Weihnachten eignen sich perfekt dazu, um die Sammlung der Kinder aufzustocken. Wir schenken immer gerne ein Tier, welches derzeit angesagt ist. Waren es letztes Jahr noch Katzen, so wird es in diesem Jahr ein Schweinchen.
  • Gerade für Sommergeburtstagskinder sind auch Wasserspielsachen eine schöne Geschenkidee. Ob Wasserbahn*, aufblasbares Kinderboot/Schwimmreif* oder auch kleine Wasserspritz“pistole“*.
  • Für Bastelfans (ich habe einen daheim) ist eine erste Kinderschere* eine tolle Sache. Natürlich sollte diese auch nur unter Aufsicht verwendet werden! Ich möchte für unser Geburtstagskind einen kleinen Bastelkoffer zusammenstellen. Mit Papier, der Bastelschere, einem Kleber…
  • Jedem ans Herze legen kann ich Holzspielsachen von Grimms. Ob Regenbogen*, Grundbaukasten* oder zum Beispiel die Waldorfbausteine*.
  •  Was wir lange als Geschenk zum zweiten Geburtstag überlegt hatten, war eine Holzeisenbahn. Nach langem Hin und Her haben wir uns aber schließlich dazu entschlossen, dass unser Sohn das Starterset von Brio* zu Weihnachten bekommen wird.
  • Eine perfekte Geschenkidee zum zweiten Geburtstag: eine Holzmurmelbahn! Ganz besonders mag ich persönlich für Kinder die „Modelle“, bei welchen sie selbst bauen können. Wie  z.B. bei der Kugelbahn von Roba*.
  • Was man bzw. die Kinder nie genug haben können, Bilderbücher!
  • Bei uns schon eingezogen und viel bespielt, eine Kinderküche aus Holz. Hierzu passt natürlich Puppengeschirr* oder auch ein paar Topflappen* für den „heiße Kuchen Mama!„.
  • Kleine Handwerker freuen sich bestimmt sehr über eine Werkbank, wie beispielsweise diese hier*.
  • Vielleicht wäre ja auch eine hübsche Brotdose oder auch fesche Trinkflasche eine Idee?!
  • Ein erster, eigener Reisekoffer für kleine Weltenbummler… Unser Bub ist unheimlich stolz auf seinen Kindertrolly*.
  • Und zu guter Letzt, wie wäre es mit einer Kindersitzgruppe? Bei dieser hier* finde ich ja die Bank mit Truhe sehr praktisch und hübsch. Wir selbst haben eine kleine Holzbank mit integrierter Truhe im Eingangsbereich stehen. Diese möchten wir nicht mehr missen!

Und natürlich möchte ich nun auch noch die Frage „und was bekommt euer Sohn?“ beantworten. Jonte wird ein Laufrad bekommen. Außerdem freut er sich bestimmt über das Spiel „Obstgarten“, seine erste Bastelschere, ein Schwein von Ostheimer (die Schweinchen hatten es ihm während unseres Urlaubes mit dem Wohnwagen auf dem Bauernhof ganz besonders angetan), sowie ein Wasserspielzeug für den Balkon. Momentan ist Wasser (matschen und planschen) hier sehr angesagt und ich dachte mir, dass es vielleicht ganz gut ist, eine Spielmöglichkeit für den Balkon zu haben. Gerade dann, wenn das Augustbaby da ist und ich erstmal nicht jeden Tag stundenlang mit J.Boy auf den (Wasser-) Spielplatz kann.

Was haben eure Kids zum zweiten Geburtstag bekommen?

 *Diese Links sind Affiliate-Links, das heißt, dass ich einen Prozentteil der Verkaufssumme bekomme. Für euch entstehen keine Mehrkosten, ihr unterstützt jedoch meine Arbeit, DANKE!

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Marielle 7. Juli 2017 at 20:57

    Wir haben unserem kleinen Flitzer zum dritten einen coolen Scooter von https://www.scooter-kickboard.de/stunt-scooter/ geschenkt. Ist super angekommen und wir sind der Idee, dass man Kinder zur Bewegung motivieren sollte 🙂 Deine Ideen sind auf jeden Fall auch klasse!

  • Reply Jasmin 18. Juli 2017 at 20:43

    Haha da konnte ich mir tatsächlich noch ein paar mehr Anregungen holen 🙂

  • Leave a Reply